Zum Hauptinhalt springenStadtwerke Duisburg

R(H)EINPOWER – Die bundesweite
Onlinemarke der Stadtwerke Duisburg
Jetzt anschauen ›

ZEBRASTROM – Der Tarif
für die Fans des MSV Duisburg
Jetzt anschauen ›

 

Erdgastarife für Privatkunden


 

 

Empfehlungen
Ökotarife
Onlinetarife
Sondertarife
Grundversorgung
alle Tarife
  • PartnerErdgas Classic
    Unser Basistarif für eine sichere Grundversorgung
     
    Kurze Mindestvertragslaufzeit
    Online-Kundenservice


    Für ein Preisangebot geben Sie bitte Postleitzahl und Verbrauch im Tarifrechner ein.

  • PartnerErdgas Fix Natur
    Unterstützung von Klimaschutzprojekten
     
    Preisgarantie
    bis zum 31.12.2024
    Preisvorteil und
    Planungssicherheit
    Online-
    Kundenservice


    Für ein Preisangebot geben Sie bitte Postleitzahl und Verbrauch im Tarifrechner ein.

Informationen zur Grund- und Ersatzversorgung für Privatkunden

Wenn Sie sich für die Grundversorgung für Privatkunden interessieren, geben Sie bitte Ihre Postleitzahl sowie Ihren Verbrauch im oberen Tarifrechner ein und wählen im Anschluss den Reiter "Grundversorgung". 

Ersatzversorgung Erdgas

Information zur Gaslieferung

 Wir liefern Erdgas der Gruppe H. Der exakte Brennwert und die Zustandszahl werden uns zum Zeitpunkt der Abrechnung gemäß den bundesweit einheitlichen Richtlinien des DVGW (Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches) von der Netze Duisburg GmbH übermittelt.

Die Erdgasabrechnung erfolgt gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 685 "Gasabrechnung" als eichamtlich anerkannte Regel der Technik für die öffentliche Gasversorgung.


 

Top-Lokalversorger Gas

In Zeiten eines expandierenden und unübersichtlichen Energiemarktes wünschen sich Verbraucherinnen und Verbraucher ein stimmiges Preis-Leistungspaket. Mit der Auszeichnung Top-Lokalversorger Gas vom Energieverbraucherportal wurde die Stadtwerke Duisburg AG auch in diesem Jahr wegen ihrer überdurchschnittlichen Standards bei den folgenden Themen bedacht:

  • fairer Preis
  • transparente Preis- und Unternehmenspolitik
  • Engagement und Investitionen in die eigene Region
  • ein hoher Stellenwert an Umweltgesichtspunkten
  • eine hohen Servicequalität

Weniger bringt mehr!

Mit programmierbaren Thermostaten lassen sich die Heizkörper so regeln, dass sie dann runterfahren, wenn weniger Wärme benötigt wird: nachts, tagsüber während der Arbeitszeit oder auch während des Urlaubs. Bis zu zehn Prozent Heizenergie lassen sich so einsparen. Eine Absenkung der Raumtemperatur von nur einem Grad Celsius bedeutet bereits sechs Prozent weniger Verbrauch.

Weitere Energiespartipps

Haben Sie auch Interesse an Strom?
 

Zu den Stromtarifen