Zum Hauptinhalt springenStadtwerke Duisburg

Legionellenprüfung


Legionellen im Trinkwasser sind gefährlich. Schon das Einatmen kleinster erregerhaltiger Wassertröpfchen – beispielsweise unter der Dusche – kann auf die Gesundheit schlagen und zu einer Infektion führen. Für das Trinkwasser gelten daher strenge Grenz- und Vorsorgewerte, die in der Trinkwasserverordnung vom Gesetzgeber festgelegt sind.



Mit unserer Dienstleistung „Prüfung des Trinkwassers gemäß Trinkwasserverordnung“ möchten wir Sie als Betreiber von Trinkwasser-Großanlagen bei der Umsetzung Ihrer gesetzlichen Pflicht unterstützen. Die seit Ende 2011 verpflichtende Prüfung auf Legionellen gemäß Trinkwasserverordnung ist dabei eine Maßnahme, um vorwiegend die Gesundheit der Nutzer von Trinkwasserstellen zu schützen. Das festigt die Fürsorge und Glaubwürdigkeit Ihres Unternehmens nach außen.


Wissenswertes zur Legionellenprüfung:


Mit unserem hauseigenen und erfahrenen Trinkwasserlabor bieten wir Ihnen die komplette Umsetzung der Legionellenprüfung nach aktuellen Gesetzesvorgaben an. Als Großanlagen zählen Anlagen mit Speicher- sowie Trinkwassererwärmern oder zentralen Durchfluss-Trinkwassererwärmern, die größtenteils in den folgenden Bereichen zu finden sind:

  • Mehrfamilienhäuser, Altenheimen und Krankenhäusern
  • Hotels, Schwimmbäder und Campingplätze
  • Sport- und Industrieanlagen

Von unserem Trinkwasserlabor Niederrhein können Sie eine kompetente und gesetzeskonforme Beratung sowie Durchführung der Legionellenprüfung erwarten.


Alle Prozessschritte aus einer Hand

  • Aufnahme und Bewertung Ihrer Trinkwasseranlagen
  • Installation von Entnahmestellen (Untersuchungsumfang wird vom Gesundheitsamt festgelegt)
  • Probeentnahme
  • Laboranalyse
  • Dokumentation der Ergebnisse und Information für die Verwaltung und die Mieter

Kontakt


Sie sind von der Durchführungspflicht betroffen? Wir stellen gerne den Kontakt zu unserem Trinkwasserlabor her und vermitteln Ihnen einen kompetenten Ansprechpartner.


Tel.: 0203 604 11 11

(Mo. - Fr. 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr)


Energiedienstleistungen

Zurück zur Übersicht ›