Zum Hauptinhalt springenStadtwerke Duisburg

Energieberatung

für Nichtwohngebäude, Anlagen und Systeme


Dem Energieverbrauch und der Energieverwendung wird in den meisten Unternehmen wenig Beachtung geschenkt, obwohl den Energiekosten bei schwankenden Energiepreise eine immer größere Bedeutung zukommt.


Wir bieten Ihnen zu diesem Thema unsere „Energieberatung für Nichtwohngebäude, Anlagen und Systeme“ an.
Sie ist an Unternehmen gerichtet, welche sich einen Überblick über ihre energetische Gesamtsituation verschaffen
möchten. Bei unserer Dienstleistung handelt es sich um eine hochwertige Energieberatung, die auf den inhaltlichen
Anforderungen der DIN EN 16247-1 basiert:

Unsere Energieberatung können sich förderberechtigte Unternehmen bis zu 80 % vom Staat bezuschussen lassen. Die Förderung können Sie alle 48 Monate neu erhalten. Wir unterstützen Sie dabei.


Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP)


Wir erfassen und analysieren systematisch Ihren Energieeinsatz und -verbrauch im gesamten Unternehmen. Ziel ist es, Potenziale für Energieeffizienzverbesserungen zu identifizieren und dadurch nachhaltig Kosten in Ihrem Unternehmen zu senken. Dabei wird bei einer Vor-Ort-Begehung die energetische Situation begutachtet und bewertet, um anschließend verschiedene Effizienzmaßnahmen aufzueigen und monetär zu bewerten. Hierfür wenden wir eine Wirtschaftlichkeitsberechnung an, die Ihnen auf den ersten Blick zeigt, welche Investition sich über welchen Zeitraum rentiert. Die Erkenntnisse aus der Beratung werden in einem Energiebericht zusammengefasst und Ihnen abschließend präsentiert.


Folgende Schwerpunkte können wir bei der Energieberatung berücksichtigen:
 

  • Verminderung der Energieverluste
    bspw. Isolierung, Leckagenortung, Energierückgewinnung
     
  • Optimierung der Gebäudetechnik
    bspw. Austausch von ineffizienten Technologien
     
  • Fuhrpark und Transport
    bspw. Elektrifizierung der Fahrzeugflotte
     
  • Effizienterer Betrieb
    bspw. Lastgangmanagement, Prozessanpassungen
     
  • Programm zur Verhaltensänderung
    bspw. Sensibilisierung der Mitarbeiter
     
  • Energiedatenmanagement
    bspw. Messkonzepte, Softwareanbindung

Kontakt


Die Förderung können Sie alle 48 Monate neu erhalten. Wir unterstützen Sie dabei. Sie haben Fragen zum Thema Energieberatung für Nichtwohngebäude, Anlagen und Systeme?  – Wir helfen Ihnen gerne weiter!


Tel.: 0203 604 11 11

(Mo. - Fr. 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr)


Energiedienstleistungen

Zurück zur Übersicht ›